Kinoplakate von Ernst Litter - Seite 2 von 5

Signatur des Grafikers Ernst Litter

Der Grafiker Ernst Litter wurde als Ernst Herbert Adolf Litter am 05. Juli 1918 in Berlin geboren. Er starb am 27. Dezember 2006 in Essen.

Ernst Litter war einer der beliebtesten und produktivsten Plakatgrafiker der 40er bis 60er Jahre. Die Qualität seiner Arbeiten sprach für sich, so dass Litter immer volle Auftragsbücher hatte, obwohl er sich nicht selbst um neue Aufträge bemühte. Für sein Plakat zu Verdi, ein Leben in Melodien erhielt er sogar eine Sonderprämie der Schorcht-Film, das er dann im teuren Tiefdruckverfahren vervielfältigen ließ.

1933 beginnt er eine Druckereilehre. Danach besuchte er die Kunstgewerbeschule Berlin als Schüler von Jupp Wiertz. Ab 1946 arbeitet Litter in München zunächst für den Schorcht-Film-Verleih, später gestaltete er Plakate, Inserate und Kataloge für Herzog-Film, Gloria-Film Union-Film, Columbia-Film, Constantin, Prisma und Matthias-Film. Er war so gut im Geschäft, dass er sich teure Autos (einen Porsche) leisten konnte.

Bis Mitte der 60er gab es nur noch Arbeiten für Constantin- und Atlas-Film. Ingesamt gestaltet er von 1946 bis 1968 ca. 600 Filmplakate.

Seine Frau Brigitte gebiert 1966 die gemeinsame Tochter Christiane (heute Christiane Stascheit). Zu dieser Zeit leben die drei in Düsseldorf und Neuss.

Literatur:

Weblinks:

Im Archiv befinden sich 198 Filmplakate, die von Ernst Litter gestaltet wurden.

1958
In den Krallen der Venus
1958
In ihren Augen ist immer Nacht
1958
Liebe kann wie Gift sein
1958
Mann, der nicht nein sagen konnte, Der
1958
Münchhausen in Afrika
1958
schwarze Sklavin, Die
1958
Spiel war sein Fluch, Das
1958
U47 - Kapitänleutnant Prien
1958
U47 - Kapitänleutnant Prien
1958
Wir Wunderkinder
1958
Wirtshaus im Spessart, Das
1958
Wirtshaus im Spessart, Das
1957
...und die Liebe lacht dazu
1957
Fuchs von Paris, Der
1957
Für zwei Groschen Zärtlichkeit
1957
Herrscher ohne Krone
1957
Kleiner Mann - ganz groß
1957
Morphium, Mord und kesse Motten
1957
Rose Bernd
1957
Salzburger Geschichten
1957
Wilde Erdbeeren
1957
Zwei Bayern im Urwald
1956
...wie einst Lili Marleen
1956
Bettelstudent, Der
1956
Bettelstudent, Der
1956
Bettelstudent, Der
1956
Charleys Tante
1956
Geliebt in alle Ewigkeit
1956
Glöckner von Notre Dame, Der
1956
Halbstarken, Die
1956
Johannisnacht
1956
Liebe
1956
schönste Frau der Welt, Die
1956
Vor Sonnenuntergang
1955
dunkle Stern, Der
1955
Frau für schwache Stunden, Eine
1955
goldene Falke, Der
1955
Hauptmann und sein Held, Der
1955
Heidi und Peter
1955
Heißer Boden
1955
Ich denke oft an Piroschka
1955
Ich denke oft an Piroschka
1955
Im Schatten des Karakorum
1955
Kinder, Mütter und ein General
1955
letzte Mann, Der
1955
Liebe, Brot und tausend Küsse
1955
Ludwig II: Glanz und Ende eines Königs
1955
Mann aus Laramie, Der
1955
Mann aus Laramie, Der
Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen