Kinoplakate von Heinz Ebel

Der Grafiker Heinz Ebel wurde am 26. Juni 1928 in Berlin geboren. Er starb am 01. September 2020 ebenda.

Heinz Ebel gestaltete von 1955 bis 1970 111 Filmplakate für den Progress-Filmverleih der DDR. In den 60ern gehörte er mit Grüttner, Handschick und Kummert zu den Grafikern, die das Filmplakat der DDR modernisierten.

Im Archiv befinden sich 23 Filmplakate, die von Heinz Ebel gestaltet wurden.

1983
Mädchen im roten Pullover, Das
1983
Moritz in der Litfasssäule
1982
Am Highpoint flippt die Meute aus
1981
lange Ritt zur Schule, Der
1979
Chiffriert an Chef - Ausfall Nr. 5
1979
Du wirst keine Ruhe finden
1973
Durch Wüste und Dschungel
1972
Geraubte Schätze
1971
Gesine
1971
Unerwartete ist nebenan, Das
1968
Uhr des Kapitän Enrico, Die
1967
Bombe 10.10 Uhr
1967
unsichtbare Bataillon, Das
1967
Wie die Bäume vorbeihuschen...
1966
Schuss, Der
1963
Geldschrankknacker, Der
1959
Manche mögen's heiß
1959
Policarpos große Pläne
1957
Wilde Erdbeeren
1956
Mein Freund der Matrose
1956
Unternehmen Planquadrat 45
1955
Wege und Schicksale
1954
Jan Hus
         
Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen