Kinoplakate von Thomas Kissling

Der schweizer Grafiker Thomas Kissling wurde 1960 geboren. Nach einer Ausbildung zum Vermessungszeichner studierte er von 1983-88 an der Schule für Gestaltung Zürich. Seit 1992 arbeitet er als selbstständiger Grafiker in Zürich.

Im Archiv befinden sich 10 Filmplakate, die von Thomas Kissling gestaltet wurden.

2016
Finsteres Glück
2012
More Than Honey
2012
Sagrada - Das Geheimnis der Schöpfung
2011
Herz im Emmental
2011
Jean Tinguely
2009
Breath Made Visible
2009
Sounds and Silence
2008
Freund, Der
2003
Elisabeth Kübler-Ross - Dem Tod ins Gesicht sehen
2001
Increschantüm - Heimweh
       
Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen