Filmplakat: Bourne Identität, Die (2002)

Plakat zum Film: Bourne Identität, Die
Filmposter: Bourne Identität, Die
Deutscher Titel:Bourne Identität, Die
Originaltitel:Bourne Identity, The
Produktion:USA, Tschechien (2002)
Deutschlandstart:26. September 2002
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:495 x 700 Pixel, 99.1 kB
Schlagworte: Chris Cooper, Brian Cox, Matt Damon, Clive Owen, Franka Potente, Julia Stiles
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="https://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=1805"></script>

Ausgewählte Kaufprodukte

Bourne Identität, Die / Bourne IdentityBourne Identität, Die / Bourne Identity
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
18 EUR
Filminhalt: Ein Mann (Matt Damon) wird von einem Fischerboot aus dem Mittelmeer gezogen. Er ist bewusstlos und hat nichts bei sich was ihn identifizieren könnte. Neben zwei Kugeln im Rücken, trägt er auch noch ein Implantat in der Hüfte inklusive einer Kontonummer der Gemeinschaft Bank Zürich. Er selbst kann sich an nichts erinnern. Weder wie er ins Wasser kam, noch woher er überhaupt kommt oder wie sein Name lautet.
Nach zwei unfreiwilligen Wochen auf dem Fischerboot macht er sich auf nach Zürich, seinem einzigen Hinweis. Dort findet er in einem Schließfach Bargeld, eine Waffe und jede Menge Pässe. Einer von diesen Pässen identifiziert ihn als Jason Bourne, aber weder dieser Name noch die anderen sagen ihm etwas. Schon sehr bald zeigen viele andere Personen sichtliches Interesse an Mr. Bourne. Sie wollen ihn nämlich allesamt töten und Jason weiß nicht warum.
Auf seiner Flucht vor diversen Auftragskillern bemerkt er an sich selbst erstaunliche Fähigkeiten wie Kampfsporttechnik, Sprachbegabtheit und extreme Schusssicherheit. Sein Ziel: Er muss herausfinden, wer er ist, bevor die anderen ihn töten werden. Dabei unterstützt ihn die heimatlose Reisende Marie (Franka Potente). Sie hat ein Auto, ein Geldproblem und schon sehr bald eine Schwäche für ihren Begleiter. Jason findet bald heraus was sein eigentlicher "Beruf" war und wer ihn töten will, aber die Wahrheit entspricht weder seiner noch Maries Vorstellung von Jason Bourne...

 

Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen