Filmplakate zum Schlagwort Ava Gardner

Die US-amerikanische Schauspielerin Ava (Lavinia) Gardner wurde am 24. Dezember 1922 im Bundesstaat North-Carolina geboren und starb am 25. Januar 1990 in London. Ava Gardner stammt aus einem ärmlichen Elternhaus und war das jüngste von acht Geschwistern. Als 18-jährige besucht sie eine Schwester in New York, deren Mann macht Fotos von ihr, um sie in seinem Foto-Laden auszustellen. Zufällig wird sie dadurch für den Film entdeckt, bei der MGM unter Vertrag genommen und zum Star aufgebaut.

Ihre Schönheit öffnete ihr viele Türen, ihre schauspielerischen Fähigkeiten hingegen sind bis heute umstritten. Die Öffentlichkeit interessierte sich auch in der erfolgreichsten Zeit der Gardner, den 40er und 50er Jahren, eher für ihr Privatleben mit zahlreichen Ehen und Liebschaften.

Ihren ersten Ehemann, den damaligen Teenie-Schwarm Mickey Rooney, lernte sie direkt zu Beginn ihrer Karriere kennen: Heirat im Januar 1942, Scheidung 1943. 1944 erhält sie ihre erste Sprechrolle, nachdem eine umfangreiche Sprech-Ausbildung ihren ausgeprägten Südstaaten-Akzent vermindert hatte. 1945 heiratet sie den bekannten Jazz-Musiker Artie Shaw, von dem sie 1946 wieder geschieden wurde. In den 40ern wurde ihr auch eine Affäre mit dem schillernden Geschäftsmann Howard Hughes nachgesagt.

Ihre erste Hauptrolle erhält Ava Gardner 1946 in dem Film Whistle Stop. Doch bekannt wird sie im selben Jahr durch ihre Rolle in Rächer der Unterwelt, einem Klassiker des Film Noir, der auch Gardners Figur des Vamp und der Fame Fatal prägt.

1951 heiratete sie dann mit Frank Sinatra ihren berühmtesten Ehemann. Für ihn bedeutete dies einen Karriereknick, für sie ging es weiter nach oben. Die Ehe blieb nach zwei Abtreibungen kinderlos und wurde 1957 nach leidenschaftlichen Eskapaden beider wieder geschieden.

Mitte der 50er Jahre erreicht Ava Gardner den Höhepunkt ihrer Karriere, markiert durch Filme wie Mogambo und Die barfüßige Gräfin. Nach ihrer Scheidung siedelt sie nach Spanien über, wo sie durch Ernest Hemingway die europäische Kultur kennen und lieben lernt. Sie lässt ihren Vertrag bei der MGM auslaufen und spielt auch in europäischen Produktionen.

Auch in den 60er Jahren ist Ava Gardner noch eine gut gebuchte Schauspielerin, in den 70er und 80ern lassen die Kinorollen langsam nach, sie entdeckt aber reifere Rollen im TV für sich.

Ihre letzten Lebensjahre verbringt sie zurückgezogen in einer Wohnung in London. 1986 erlitt sie einen Schlaganfall, von dem sie sich bis zu ihrem Tod 1990 nie mehr vollständig erholte.

Im Archiv befinden sich 37 Filmplakate zum Thema Ava Gardner:

1977
Hexensabbat
1976
blaue Vogel, Der
1976
blaue Vogel, Der
1976
Treffpunkt Todesbrücke
1974
Erdbeben
1972
Das war Roy Bean
1968
Mayerling
1966
Bibel, Die
1966
Bibel, Die
1966
Bibel, Die
1964
Nacht des Leguan, Die
1964
Sieben Tage im Mai
1963
55 Tage in Peking
1963
55 Tage in Peking
1963
55 Tage in Peking
1959
letzte Ufer, Das
1957
kleine Hütte, Die
1957
Zwischen Madrid und Paris
1957
Zwischen Madrid und Paris
1956
Knotenpunkt Bhowani
1954
barfüßige Gräfin, Die
1953
Mogambo
1953
Ritter der Tafelrunde, Die
1953
Ritter der Tafelrunde, Die
1953
Ritter der Tafelrunde, Die
1953
Terror der Gesetzlosen
1953
Terror der Gesetzlosen
1952
Mann gegen Mann
1952
Schnee am Kilimandscharo
1952
Schnee am Kilimandscharo
1951
Mississippi-Melodie
1951
Pandora und der fliegende Holländer
1949
Spieler, Der
1947
Singapur
1946
Rächer der Unterwelt
1946
Rächer der Unterwelt
1946
Rächer der Unterwelt
         
SHOW BOAT, Ava Gardner, 1951 - FotoSHOW BOAT, Ava Gardner, 1951 - Foto
SHOW BOAT, Ava Gardner, 1951 - - Foto
34.44 EUR
The Killers, Burt Lancaster, Ava Gardner, 1946 - FotoThe Killers, Burt Lancaster, Ava Gardner, 1946 - Foto
The Killers, Burt Lancaster, Ava Gardner, 1946 - - Foto
34.44 EUR
Mogambo, Grace Kelly, Clark Gable, Ava Gardner, 1953 - FotoMogambo, Grace Kelly, Clark Gable, Ava Gardner, 1953 - Foto
Mogambo, Grace Kelly, Clark Gable, Ava Gardner, 1953 - - Foto
34.44 EUR
The Killers, Ava Gardner, 1946 - FotoThe Killers, Ava Gardner, 1946 - Foto
The Killers, Ava Gardner, 1946 - - Foto
34.44 EUR
Night Of The Iguana, Sue Lyon, Ava Gardner, James Ward, Grayson Hall, 1964 - FotoNight Of The Iguana, Sue Lyon, Ava Gardner, James Ward, Grayson Hall, 1964 - Foto
Night Of The Iguana, Sue Lyon, Ava Gardner, James Ward, Grayson Hall, 1964 - - Foto
34.44 EUR
On The Beach, Ava Gardner, Gregory Peck, 1959 - FotoOn The Beach, Ava Gardner, Gregory Peck, 1959 - Foto
On The Beach, Ava Gardner, Gregory Peck, 1959 - - Foto
34.44 EUR