Filmplakat: 10 Dinge, die ich an Dir hasse (1999)

Plakat zum Film: 10 Dinge, die ich an Dir hasse
Kinoplakat: 10 Dinge, die ich an Dir hasse
Deutscher Titel:10 Dinge, die ich an Dir hasse
Originaltitel:10 Things I Hate About You
Produktion:USA (1999)
Deutschlandstart:21. Oktober 1999
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:527 x 761 Pixel, 95.3 kB
Schlagworte: Joseph Gordon-Levitt, Heath LedgerDer Schauspieler Heath Ledger wurde am 4. April 1979 im australischen Perth geboren und verstarb bereits am 22. Januar 2008 in New York. Zu Schulzeit..., Julia Stiles, Gabrielle Union
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="https://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=87"></script>

Ausgewählte Kaufprodukte

10 Dinge, die ich an dir hasse10 Dinge, die ich an dir hasse
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
16 EUR
10 Dinge, die ich an dir hasse10 Dinge, die ich an dir hasse
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
16 EUR
Filminhalt: Die Padua-High School ist wie jede andere High School auch: Es gibt die Sportler, die Rastas, die Börsianer, die Cowboys, die Mathefreaks und das Börsenklübchen. Keine dieser stilbewussten Gruppen möchte mit den anderen etwas zu tun haben.
Natürlich gibt es auch ein paar Außenseiter: Kat (Julia Stiles) ist die Kratzbürste, die mit jedem gleich politische Grundsatzpositionen anfängt, der ihr die Tür aufhält. Patrick (Heath Ledger), ist der Gefährliche, der mindestens ein Jahr im Knast gesessen haben soll und mit Drogen dealt. Und dann gibt es noch Cameron (Joseph Gordon-Levi), der neu an der Schule ist, und sich ausgerechnet in den Schulschwarm Bianca (Larisa Oleynik) verguckt.
Leider ist eine Verabredung mit Kats kleiner Schwester Bianca nicht so einfach: Ihr Vater (Larry Miller) besteht auf der Vereinbarung, dass Bianca erst dann ihr erstes Date hat, wenn dies auch Kat hat. Und vor Kat muss sich momentan fast jeder Junge fürchten. Cameron heckt also den Plan aus, dass sich Patrick mit Kat verabredet - natürlich gegen eine finanzielle Vergütung. Da Cameron selbst kein Geld hat, soll der eitle Unsympath Joey (Andrew Keegan), der auch an Bianca interessiert ist, die ganze Aktion bezahlen.
Der Plan gelingt zunächst: Kat und Patrick haben ihr erstes Rendezvous. Doch nicht alles funktioniert wie geplant: Die süße Bianca ist mehr an Joey als an Cameron interessiert, Patrick verliebt sich in seine Geschäftsbeziehung und Kat bekommt heraus, dass Patricks Zuneigung nicht ganz uneigennützig ist. Und dann naht noch der (obligatorische) Abschlussball.

 

Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen