Filmplakat: Wing Commander (1999)

Plakat zum Film: Wing Commander
Filmposter: Wing Commander
Deutscher Titel:Wing Commander
Originaltitel:Wing Commander
Produktion:USA (1999)
Deutschlandstart:23. Dezember 1999
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:414 x 581 Pixel, 95 kB
Schlagworte: Floating HeadsEigentlich sind die "Floating Heads" eine Untergruppe des Star-Plakates. Auf ihnen steht der Star des Films im Vordergrund. Und wenn es mehrere Stars ..., Computerspiel-Verfilmung, Mark Hamill, Jürgen Prochnow
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="https://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=85"></script>

Ausgewählte Kaufprodukte

Wing CommanderWing Commander
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
18 EUR
Wing CommanderWing Commander
Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
12 EUR
Filminhalt: Wir schreiben das Jahr 2654. Die Menschheit ist mit Hilfe eines Raumsprung-Antriebes in die Weiten des Alls vorgedrungen. Dabei ist sie leider auf eine äußerst unangenehme und feindselige Spezies namens Kilrathi gestoßen und befindet sich nun im Krieg.
Ein weit entfernter Außenposten der Menschen wird von einem Raumgeschwader der Kilrathi angegriffen. Dabei erbeuten sie ein NavCom, einen Navigationscomputer, mit dessen Hilfe es den Kilrathi möglich ist, direkt bis zur Erde zu springen, um diese zu vernichten.
Christopher Blair, ein junge Pilot der Konföderation der Menschen wird mit einem Geheimautrag zum Sternenschiff Tigerclaw geschickt, um einen Gegenangriff auszuführen. Ein einzelnes Schiff voller junger Kadetten gegen die feindliche Übermacht. Doch Blair ist ein Nachkomme der Pilger, die in der Lage sind, Gravitationsfelder im All zu spüren, und entwickelt ungeahnte Kräfte.

 

Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen