Filmplakat: Crocodile Dundee in Los Angeles (2001)

Plakat zum Film: Crocodile Dundee in Los Angeles
Filmplakat: Crocodile Dundee in Los Angeles

Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Crocodile Dundee in Los Angeles
Originaltitel:Crocodile Dundee in Los Angeles
Produktion:USA, Australien (2001)
Deutschlandstart:21. Juni 2001
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 112.3 kB
Kommentar:Teaser
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="https://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=27594"></script>
Filminhalt: Mick (Paul Hogan) ist in Australien als Touristenführer und Krokodiljäger bekannt. Doch dann bekommt seine Freundin Sue (Linda Koslowski) von ihrem Vater das Angebot, zeitweise als Chefredakteurin in Los Angeles zu arbeiten. Mick ist einverstanden und so ziehen sie mit ihrem gemeinsamen Sohn Mikey (Serge Cockburn) in die Vereinigten Staaten.
Sue nimmt ihre Arbeit bei der Zeitung auf und bearbeitet eine Story ihres Vorgängers weiter, der kurz vorher bei einem Autounfall getötet wurde. Es geht um ein kleines Filmstudio, das genau zwei Filme gemacht hat und beide sind gefloppt. Tödlicher Agent - Teil 1 ist vom Publikum genauso abgelehnt worden wie die Fortsetzung, die gar nicht erst in den Kinos angelaufen ist. Trotzdem hat das Studio mit den Vorbereitungen zu Tödlicher Agent 3 begonnen (Irgendwie gibt es bei all den gezeigten Studios nur Fortsetzungen und man befindet sich gerade in einer). Als sich herausstellt, dass die Story ziemlich heiß ist, versucht Mick zu helfen. Das ist nicht gerade einfach, da Mick überall ziemliches Aufsehen erregt. Er wird als Statist bei Tödlicher Agent 3 eingeschleust und ermittelt verdeckt und hat auch schnell eine Spur...

 

Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen