Filmplakat: Coyote Ugly (2000)

Plakat zum Film: Coyote Ugly
Filmplakat: Coyote Ugly (Martin Wege)

Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Coyote Ugly
Originaltitel:Coyote Ugly
Produktion:USA (2000)
Deutschlandstart:07. September 2000
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:369 x 570 Pixel, 71.6 kB
Entwurf:Martin Wege
Kommentar:Posterfake
Schlagworte: Jerry Bruckheimer, John Goodman, Johnny Knoxville
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="https://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=2010"></script>

Ausgewählte Kaufprodukte

Coyote UglyCoyote Ugly
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
18 EUR
Filminhalt: Der Traum eines jeden Teenagers in einer amerikanischen Kleinstadt. Fliehen, raus aus der Provinz, rein ins Großstadtleben, Karriere machen, berühmt werden, auf eigenen Beinen stehen.
Das ist auch die Idee von Violet Sanford (Piper Perabo) aus einem Kaff in New Jersey. Nur 42 (!) Kilometer von New York macht sie wie Ihre Mutter diesen großen Schritt in der Hoffnung, Songschreiberin zu werden - und stolpert über ihre eigene Naivität und die Angst, auf der Bühne zu stehen. Doch sie lernt schnell, und nach einer ausgeraubten Wohnung und vielen Enttäuschungen bleibt ihr nichts anderes übrig, als auf andere Art Geld zu verdienen: Als Coyote in der Nachtbar Coyote Ugly.
Schnelle Drinks, heiße Songs und Tabletop Dancing sind nicht Violets Welt, und mehr als einmal gibt ihr ihre Chefin Lil (Maria Bello) noch eine Chance. Und zumindest diesen Job schafft sie, und auch einen Verehrer zu bekommen, Kevin "Mr." O'Donnell (Adam Garcia). Aber da waren immer noch ihre Träume ...

 

Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen