Filmplakat-Kompositum Western

Western-Mosaik

Das Western-Kompositum besteht aus 6000 Kinoplakat-Kacheln zum Schlagwort Western. Die große Version ist 3508 x 4967 Pixel und 14558 kByte groß. - Klick aufs Bild für die große Version.

Western

Der erste Western(kurz)film Der große Eisenbahnraub kam bereits Ende 1903 in die Kinos. Seitdem gehört der Western zu den bedeutsamen Genres der Filmgeschichte. Seine große Zeit hatte er aber im US-amerikanischen Film der 50er Jahre.

Zu den typischen Genre-Elementen gehören wehrhafte Cowboys und Sheriffs, skrupellose Bösewichte, das weite Land des amerikanischen Süden und Westen, Saloons, Indianer, Schusswaffen, Banküberfälle und vieles mehr. Am Ende stehen sich dann der Held und sein Gegenpart Auge in Auge im Duell gegenüber. Wer wird zuletzt stehen bleiben? Im klassischen Western ist das natürlich immer der Gute.

Der Spät- und Italowestern ab Anfang der 70er Jahre änderte die einfache Figurenkonstellation des klassischen Genres. Hier konnte man Gut und Böse kaum mehr unterscheiden, die Filme waren zynisch und brutal. Seitdem folgen immer wieder Filme, die Westernelemente aufgreifen und weiter entwickeln - oder auch nur für einen Genremix verwenden.

Links

Unsere Website verwendet Cookies. Zum einen von den eingebundenen Werbenetzwerken - als auch von unserer Webanalytik-Software. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen