Filmplakat: Stirb langsam 4.0 (2007)

Plakat zum Film: Stirb langsam 4.0
Filmplakat: Stirb langsam 4.0

Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Stirb langsam 4.0
Originaltitel:Live Free or Die Hard
Produktion:USA (2007)
Deutschlandstart:27. Juni 2007
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 161.2 kB
Schlagworte: Bruce WillisDer amerikanische Schauspieler Walter Bruce Willis wurde am 19. März 1955 im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein geboren. Sein Vater war amerikanis...
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=9492"></script>
Farbwähler #9492 ähnliche Gesamtfarbe 9006416 ähnliche Kachel00 16118499 ähnliche Kachel10 15920594 ähnliche Kachel20 13610626 ähnliche Kachel30 10782295 ähnliche Kachel01 15063222 ähnliche Kachel11 14400641 ähnliche Kachel21 9465416 ähnliche Kachel31 10456659 ähnliche Kachel02 10978898 ähnliche Kachel12 9658649 ähnliche Kachel22 4993041 ähnliche Kachel32 9470539 ähnliche Kachel03 7358751 ähnliche Kachel13 3480327 ähnliche Kachel23 2036486 ähnliche Kachel33 4208410 ähnliche Kachel04 2430218 ähnliche Kachel14 7629411 ähnliche Kachel24 5723733 ähnliche Kachel34 3287586 ähnliche Kachel05 6762545 ähnliche Kachel15 9655377 ähnliche Kachel25 10774102 ähnliche Kachel35 11430487
Stirb langsam 4.0Amerika wird bedroht - von innen! Eine Terror-Organisation um den genialen Greg plant, die Infrastruktur des Landes lahmzulegen, indem sämtliche Computerverbindungen abgeschaltet werden. Weil alle anderen Hilfsmittel versagen ...Stirb langsam 4.0 bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Stirb Langsam 4.0Stirb Langsam 4.0
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Stirb Langsam 4.0Stirb Langsam 4.0
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Stirb Langsam 4.0Stirb Langsam 4.0
Plakat Din A0 gerollt (84x119 cm)
24 EUR
Stirb Langsam 4.0Stirb Langsam 4.0
Plakat Din A0 gerollt (84x119 cm)
28 EUR
Filminhalt: Einige Computer-Hacker werden bei Explosionen getötet. Auf einer Liste des FBI steht zusammen mit diesen Hackern auch der junge Computer-Freak Matt Farrell (Justin Long). Da John McClaine (Bruce Willis) zufällig der einzige wirklich erfahrene Cop ist, der sich in der Nähe von Farrells Wohnung aufhält, wird er beauftragt ihn abzuholen und zum FBI zu bringen. Schnell stellt McClaine fest, dass er mal wieder zur falschen Zeit am falschen Ort war, denn als er bei Farrell ankommt, wird auf diesen geschossen und beide werden in eine wüste Schießerei verwickelt. Sie können fliehen, erfahren aber bald, dass das Ganze eine Verbindung zu einem terroristischen Anschlag auf die USA hat. Bei diesem hält der Kriminelle Thomas Gabriel (Timothy Olyphant) die Fäden in der Hand, der mit Hilfe seiner Organisation per Computer die Infrastruktur der gesamten Ostküste mit Strom, Kommunikation und allen Computerverbindungen lahm legen will. Doch McClaine nimmt zusammen mit Farrell den Kampf auf...