Filmplakat: 300 (2006)

Plakat zum Film: 300
Filmplakat: 300

Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:300
Originaltitel:300
Produktion:USA (2006)
Deutschlandstart:05. April 2007
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:495 x 700 Pixel, 107.3 kB
Schlagworte: Gerard Butler, Michael Fassbender, Lena Headey
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=8638"></script>
Farbwähler #8638 ähnliche Gesamtfarbe 4994864 ähnliche Kachel00 3019277 ähnliche Kachel10 8344895 ähnliche Kachel20 11900793 ähnliche Kachel30 5455663 ähnliche Kachel01 7691856 ähnliche Kachel11 11311758 ähnliche Kachel21 11112841 ähnliche Kachel31 4665900 ähnliche Kachel02 6247756 ähnliche Kachel12 8088670 ähnliche Kachel22 2103060 ähnliche Kachel32 3545109 ähnliche Kachel03 2103834 ähnliche Kachel13 4267289 ähnliche Kachel23 2099979 ähnliche Kachel33 7027509 ähnliche Kachel04 2625807 ähnliche Kachel14 3283481 ähnliche Kachel24 3610391 ähnliche Kachel34 2168341 ähnliche Kachel05 1970707 ähnliche Kachel15 2432287 ähnliche Kachel25 2563873 ähnliche Kachel35 2102549
300Im Jahre 480 vor Christus marschiert der persische Großkönig Xerxes mit einer riesigen Armee nach Griechenland. Als Leonidas I, König von Sparta, die bedingungslose Kapitulation ablehnt, zieht er mit 300 seiner Krieger in die Schlacht .300 bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

300 - Rise of an Empire300 - Rise of an Empire
Sonderplakat gerollt
8 EUR
300 - Rise of an Empire300 - Rise of an Empire
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
300 Worte Deutsch300 Worte Deutsch
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
300300
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
18 EUR
Filminhalt: 480 v.Chr. erobert der persische Gott-König Xerxes mit seiner gewaltigen Armee die bis dahin bekannte Welt. An den Grenzen Griechenlands angekommen, bietet er dem spartanischen König Leonidas (Gerard Butler) die kampflose Annexion Griechenlands an, die dieser jedoch ablehnt. Lieber will er als freier Grieche sterben als unter dem Oberbefehl Xerxes weiter zu herrschen. Als das Orakel Leonidas jedoch aufgrund eines heiligen Feiertages den für den Krieg notwendigen Segen verwehrt, beschließt dieser kurzerhand, sich mit einer Leibgarde von 300 Soldaten "auf Wanderung" zu begeben, um sich bei den Termophylen der Übermacht der Perser zu stellen.