Filmplakat: Straight Shooter (1999)

Plakat zum Film: Straight Shooter
Filmplakat: Straight Shooter
Deutscher Titel:Straight Shooter
Originaltitel:Straight Shooter
Produktion:Deutschland (1999)
Deutschlandstart:15. April 1999
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:643 x 892 Pixel, 119.5 kB
Schlagworte: Heino Ferch, Dennis HopperDer amerikanische Schauspieler und Regisseur Dennis Hopper wurde am 17. Mai 1936 in Dodge City (Kansas) geboren und starb am 29. Mai 2010 in Venice (K...
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=706"></script>
Farbwähler #706 ähnliche Gesamtfarbe 5002077 ähnliche Kachel00 2896188 ähnliche Kachel10 6911106 ähnliche Kachel20 5200493 ähnliche Kachel30 10726845 ähnliche Kachel01 2172208 ähnliche Kachel11 5134180 ähnliche Kachel21 5528682 ähnliche Kachel31 7766681 ähnliche Kachel02 1909276 ähnliche Kachel12 1646636 ähnliche Kachel22 7371664 ähnliche Kachel32 12041927 ähnliche Kachel03 526598 ähnliche Kachel13 1053198 ähnliche Kachel23 2040366 ähnliche Kachel33 4869717 ähnliche Kachel04 855569 ähnliche Kachel14 6383471 ähnliche Kachel24 7898266 ähnliche Kachel34 6318457 ähnliche Kachel05 2829620 ähnliche Kachel15 8160394 ähnliche Kachel25 8293782 ähnliche Kachel35 1579544
Straight ShooterVolker Breetz, ein durchgedrehter Fremdenlegionär, bringt wie wild die Leute um die Ecke, nur damit die Regierung endlich ein Kernkraftwerk abschaltet. Keiner weiß, wie weit er noch gehen wird ...Straight Shooter bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Straight ShooterStraight Shooter
Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
18 EUR
Straight ShooterStraight Shooter
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
24 EUR
Filminhalt: Die Tochter eines in der Fremdenlegion ausgebildeten Scharfschützen stirbt an Leukämie. Schuld daran ist das nahegelegene Atomkraftwerk. Nachdem die Mutter sich auch umbringt, fängt der Scharfschütze Volker Bretz (Heino Ferch) nun an täglich einen Schuldigen, sprich Politiker, Banker und Betreiber, zu erschießen. Solange, bis das AKW abgeschaltet ist. Die deutsche Polizei ist machtlos und holt sich seinen Ausbilder Frank Hector (Dennis Hopper) zu Hilfe. In gelegentlichen Rückblenden erfährt man einiges über die Beziehung der beiden zueinander. Das Ganze endet erfrischend unamerikanisch.