Filmplakat: Dick und Jane (2005)

Plakat zum Film: Dick und Jane
Filmplakat: Dick und Jane

Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Dick und Jane
Originaltitel:Fun with Dick and Jane
Produktion:USA (2005)
Deutschlandstart:05. Januar 2006
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 109.6 kB
Schlagworte: Alec Baldwin, Jim Carrey
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=4792"></script>
Farbwähler #4792 ähnliche Gesamtfarbe 12883608 ähnliche Kachel00 15560573 ähnliche Kachel10 13880267 ähnliche Kachel20 12430502 ähnliche Kachel30 15985380 ähnliche Kachel01 14297918 ähnliche Kachel11 9601401 ähnliche Kachel21 6841186 ähnliche Kachel31 10327954 ähnliche Kachel02 14628424 ähnliche Kachel12 9402994 ähnliche Kachel22 7826792 ähnliche Kachel32 15592940 ähnliche Kachel03 15028320 ähnliche Kachel13 7958895 ähnliche Kachel23 10653580 ähnliche Kachel33 16380915 ähnliche Kachel04 11425374 ähnliche Kachel14 13815758 ähnliche Kachel24 14910092 ähnliche Kachel34 15637412 ähnliche Kachel05 10505043 ähnliche Kachel15 16380659 ähnliche Kachel25 14342875 ähnliche Kachel35 15658734
Dick und JaneMein Auto, mein Haus, mein Sohn - das Mittelstandspaar Dick und Jane Harper hat alles erreicht, was die bürgerliche Idylle perfekt macht, inklusive Hund und Haushälterin ...Dick und Jane bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Dick und JaneDick und Jane
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
10 EUR
Dick und JaneDick und Jane
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
10 EUR
Filminhalt: Dick Harper (Jim Carrey) hat es geschafft: Er wird in seiner Firma zum Pressesprecher befördert. Das bedeutet, dass sich Dick und seine Frau Jane (Téa Leoni) ab jetzt absolut keine Sorgen mehr ums Geld machen müssen. Sie standen zwar auch vorher finanziell sehr gut da und hatten ein schmuckes Haus mit Garten, ein Kindermädchen für ihren Jungen und einen schönen Garten. Doch jetzt können sie sich auch den obligatorischen Swimmingpool leisten und Dick überredet Jane, ihren ungeliebten Job zu kündigen.
Doch der ganze Traum vom sorgenfreien Leben zerplatzt ganz schnell wie eine Seifenblase, denn Dicks erste "Amtshandlung" besteht zu seiner Überraschung darin, der Öffentlichkeit, den plötzlichen Konkurs der Firma zu erklären. Somit steht Dick, anstatt in der Chefetage, auf der Straße und da Jane ihren Job auch nicht mehr hat, folgt das, was kommen muss: die finanzielle Pleite und der soziale Abstieg! Sie müssen ihr Hab und Gut nach und nach verkaufen, der neue Rollrasen wird wieder abgeholt und statt des Mercedes muss es nun ein klappriger Kleinwagen tun. Auch die neue Jobsuche stellt sich als nicht so einfach heraus, da Dick und Jane nicht die einzigen sind, die einen Job haben möchten. Als beide gar nicht mehr weiter wissen, kommen sie auf die Idee, es doch mal mit Raubüberfällen zu probieren, was nach anfänglichen Schwierigkeiten auch sehr gut klappt?