Filmplakat: Tomcats (2001)

Plakat zum Film: Tomcats
Filmplakat: Tomcats

Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Tomcats
Originaltitel:Tomcats
Produktion:USA (2001)
Deutschlandstart:05. Juli 2001
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:496 x 700 Pixel, 88.3 kB
Schlagworte: Dakota Fanning
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=4724"></script>
Farbwähler #4724 ähnliche Gesamtfarbe 12948570 ähnliche Kachel00 11439992 ähnliche Kachel10 11512236 ähnliche Kachel20 11709094 ähnliche Kachel30 11571825 ähnliche Kachel01 10846781 ähnliche Kachel11 12691071 ähnliche Kachel21 13477504 ähnliche Kachel31 15104571 ähnliche Kachel02 11040581 ähnliche Kachel12 13740160 ähnliche Kachel22 11035460 ähnliche Kachel32 15760438 ähnliche Kachel03 11566644 ähnliche Kachel13 13410427 ähnliche Kachel23 9068095 ähnliche Kachel33 16565067 ähnliche Kachel04 15182133 ähnliche Kachel14 15715467 ähnliche Kachel24 12491366 ähnliche Kachel34 14920770 ähnliche Kachel05 11235895 ähnliche Kachel15 15708733 ähnliche Kachel25 13010983 ähnliche Kachel35 11632716
TomcatsDie Tomcats, eine Clique partybesessener Freunde um Michael und Kyle, hat eine besondere Wette laufen: Wer als letzter Junggeselle übrig bleibt, der bekommt den Wetteinsatz. Nach sieben Jahren sind außer Michael und Kyle alle verheiratet ...Tomcats bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

TomcatsTomcats
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
TomcatsTomcats
Plakat Din A0 gerollt (84x119 cm)
24 EUR
Filminhalt: Mann trifft Frau, verliebt sich in sie und beide werden ein Paar.
Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Der letzte Single bekommt den ganzen Pott. So lautet die Wette, die die Tomcats auf der Hochzeit ihres Freundes abschließen. Dazu zahlt jeder, jedes Jahr 200 Dollar ein. Sieben Jahre später ist der Pott auf eine halbe Million Dollar angewachsen und es sind noch zwei Singles übrig, Kyle (Jake Busey) und Michael (Jerry O' Connell).
Während Kyle als Playboy gut über die Runden kommt, hat Michael hohe Spielschulden und nur 30 Tage Zeit sie loszuwerden. Die einzige Chance für Michael ist, Kyle zu verheiraten. Aber Kyle denkt nicht ans Heiraten. Er hat jede Nacht eine andere und ist eigentlich zufrieden. Er gesteht Michael aber, seine wahre Liebe bereits getroffen zu haben, Natalie (Shannon Elizabeth), die Brautjungfer auf der Hochzeit des ersten Tomcat war. Also macht Michael Natalie ausfindig und bringt Kyle mit ihr zusammen.
Alles scheint nach Plan zu laufen, doch dann verliebt Michael sich in Natalie.