Filmplakat: verbotene Schlüssel, Der (2005)

Plakat zum Film: verbotene Schlüssel, Der
Kinoplakat: verbotene Schlüssel, Der
Deutscher Titel:verbotene Schlüssel, Der
Originaltitel:Skeleton Key, The
Produktion:USA (2005)
Deutschlandstart:18. August 2005
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 84.9 kB
Schlagworte: Kate Hudson, John Hurt
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=3921"></script>
Farbwähler #3921 ähnliche Gesamtfarbe 3616033 ähnliche Kachel00 2761499 ähnliche Kachel10 1446927 ähnliche Kachel20 723720 ähnliche Kachel30 789512 ähnliche Kachel01 4206887 ähnliche Kachel11 1906191 ähnliche Kachel21 854790 ähnliche Kachel31 197378 ähnliche Kachel02 5851195 ähnliche Kachel12 5721668 ähnliche Kachel22 5589307 ähnliche Kachel32 920326 ähnliche Kachel03 10716526 ähnliche Kachel13 6113847 ähnliche Kachel23 2433046 ähnliche Kachel33 460291 ähnliche Kachel04 6573110 ähnliche Kachel14 6509372 ähnliche Kachel24 3354401 ähnliche Kachel34 1512462 ähnliche Kachel05 4337693 ähnliche Kachel15 4667172 ähnliche Kachel25 4404516 ähnliche Kachel35 4666914
Der verbotene SchlüsselIn einem entlegenen Plantagenhaus in Louisiana bekommt es die junge Pflegerin mit mysteriösen Kräften und düsteren Geheimnissen zu tun.Der verbotene Schlüssel bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Verbotene Schlüssel, DerVerbotene Schlüssel, Der
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Die Hospiz-Pflegerin Caroline Ellis (Kate Hudson) nimmt einen Job bei dem älteren Ehepaar Violet (Gena Rowlands) und Ben Devereaux (John Hurt) eine Autostunde südlich von New Orleans an, mitten in den sumpfigen Bayous von Louisiana. Ben hat auf dem Speicher einen schweren Schlaganfall erlitten und hat lediglich noch etwa einen Monat lang zu leben. Caroline erkundet die feudale, jedoch heruntergekommene 30-Zimmer-Villa und wird auf eine Tür auf dem Speicher zu einem weiteren Teil des Dachbodens aufmerksam, von der auch Violet nicht sagen kann, was sich dort befindet: Die Tür sei seit ihrem Einzug verschlossen und nicht zu öffnen gewesen. Erfinderisch verschafft sich Caroline dennoch Zutritt und stößt auf eine Sammlung von Hoodoo-Kultgegenständen.