Filmplakat: Königreich der Himmel (2005)

Plakat zum Film: Königreich der Himmel
Filmplakat: Königreich der Himmel

Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Königreich der Himmel
Originaltitel:Kingdom of Heaven
Produktion:USA (2005)
Deutschlandstart:05. Mai 2005
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 103.8 kB
Schlagworte: Orlando Bloom, Eva Green, Jeremy Irons, Liam Neeson, Edward Norton, Ridley Scott
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=3478"></script>
Farbwähler #3478 ähnliche Gesamtfarbe 3224636 ähnliche Kachel00 131586 ähnliche Kachel10 263429 ähnliche Kachel20 197636 ähnliche Kachel30 131843 ähnliche Kachel01 7765140 ähnliche Kachel11 4932416 ähnliche Kachel21 7766933 ähnliche Kachel31 10200759 ähnliche Kachel02 4145488 ähnliche Kachel12 3487032 ähnliche Kachel22 6252406 ähnliche Kachel32 4868698 ähnliche Kachel03 5264743 ähnliche Kachel13 3422535 ähnliche Kachel23 4673632 ähnliche Kachel33 4014931 ähnliche Kachel04 855824 ähnliche Kachel14 1053719 ähnliche Kachel24 987925 ähnliche Kachel34 329480 ähnliche Kachel05 1316890 ähnliche Kachel15 1778214 ähnliche Kachel25 1712420 ähnliche Kachel35 1185304
Königreich der HimmelBalian, ein einfacher französischer Schmied, verliert seine Frau und sein zu Hause. Er begibt sich auf die Reise ins Heilige Land, dort will er nicht nur seinen eigenen Frieden finden, sondern auch in den Fußstapfen seines Vaters treten ...Königreich der Himmel bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Königreich der HimmelKönigreich der Himmel
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Königreich der HimmelKönigreich der Himmel
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Königreich der HimmelKönigreich der Himmel
Plakat Din A0 gerollt (84x119 cm)
24 EUR
Filminhalt: Frankreich im Jahre 1168: Schmied und Christ Balian (Orlando Bloom) hat sein Kind verloren, und seine Ehefrau begeht daraufhin Selbstmord. Gerade als er mit sich und seinem Glauben hadert, kommen Godefroy de Ibelin (Liam Neeson) und seine Kreuzritter in das kleine französische Dorf. Godefroy gibt sich als Balians Vater zu erkennen und bietet ihm an, ihn auf seinem Weg nach Jerusalem zu begleiten. Nach längerem Zögern willigt Balian ein.
Aber schließlich ist er der einzige, der Jerusalem erreicht. Als Erbe seines Vaters und Fremder in einem gänzlich fremden Land, wo Moslems, Juden und Christen sich auf dem brüchigen und wackeligen Steg des Friedens gegenüberstehen, untersteht Balian nun Frankenkönig Balduin IV. (Edward Norton), der langsam von der Lepra dahingerafft wird.
Balduin liegt alles daran, den Frieden der Völker beizubehalten, doch der Ehegatte seiner Schwester Sybilla (Eva Green), Guy de Lusignan (Marton Csokas), ist ein fanatischer Christ, der alles daran setzt, endlich einen Krieg gegen die "Ungläubigen" anzetteln zu dürfen. Als Balduin Opfer seiner Lepraerkrankung und Lusignan daraufhin König wird, metzeln er und Renaud de Chatillon (Brendan Gleeson) eine friedliche von Moslems bewohnte Siedlung nieder und töten dabei auch die Schwester des ägyptischen Sultans Salah ed-Din (Ghassan Moussoud).
Dieser schwört Rache für sein Volk und will Jerusalem zurückerobern. Bei Hattin kommt es zur entscheidenden Schlacht. Dort trifft Balian, der die Christen befehligt, auf Salah ed-Din und dessen Krieger.