Filmplakat: Boogeyman - Der schwarze Mann (2005)

Plakat zum Film: Boogeyman - Der schwarze Mann
Kinoplakat: Boogeyman - Der schwarze Mann
Deutscher Titel:Boogeyman - Der schwarze Mann
Originaltitel:Boogeyman
Produktion:USA (2005)
Deutschlandstart:17. März 2005
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:495 x 700 Pixel, 70.5 kB
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=3387"></script>
Farbwähler #3387 ähnliche Gesamtfarbe 1053991 ähnliche Kachel00 1976907 ähnliche Kachel10 459269 ähnliche Kachel20 1449549 ähnliche Kachel30 4216701 ähnliche Kachel01 1779014 ähnliche Kachel11 197643 ähnliche Kachel21 1254488 ähnliche Kachel31 1912668 ähnliche Kachel02 923187 ähnliche Kachel12 65797 ähnliche Kachel22 462894 ähnliche Kachel32 396841 ähnliche Kachel03 2625050 ähnliche Kachel13 327939 ähnliche Kachel23 132885 ähnliche Kachel33 198421 ähnliche Kachel04 658449 ähnliche Kachel14 1515303 ähnliche Kachel24 1581354 ähnliche Kachel34 593429 ähnliche Kachel05 263945 ähnliche Kachel15 724755 ähnliche Kachel25 725013 ähnliche Kachel35 264202
Boogeyman 2 - Wenn die Nacht dein Feind wirdIn ihrer Kindheit wurden die Eltern der Geschwister Laura und Henry Porter auf mysteriöse Weise in ihrem Haus ermordet. Bis heute blieb der Mordfall ungeklärt. Seit damals kämpfen Laura und Henry mit der Angst vor der Finsternis, vor Boogeyman.Boogeyman 2 - Wenn die Nacht dein Feind wird bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Boogeyman - Der schwarze MannBoogeyman - Der schwarze Mann
Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
10 EUR
Boogeyman - Der schwarze MannBoogeyman - Der schwarze Mann
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Jedes kleine Kind hat wohl Angst vor Monstern im Dunkeln, die sich vorm Einschlafen unter dem Bett, in merkwürdigen Schatten oder besonders gern in der dunklen Schrank-Kammer verstecken, deren Tür immer einen unangenehmen Spalt breit aufsteht.
So auch der kleine Tim (Jonah Christopher Duff). Doch als sein Vater ihn davon überzeugen will, dass da nichts ist, wovor er sich fürchten müsste, kommt ein großes, schwarzes Etwas aus dem Schrank geschossen und reißt ihn in die Dunkelheit.
15 Jahre später hat Tim (Barry Watson) das traumatische Ereignis immer noch nicht überwunden und eine ausgeprägte Angst vor der Dunkelheit entwickelt, sehr zum Leidwesen seiner Freundin Jessica (Tory Musset). Als seine Mutter (Lucy Lawless ? Xena) stirbt, beschließt Tim, für eine Nacht in sein altes Elternhaus zurückzukehren, um mit der Vergangenheit aufzuräumen und sich seinen Ängsten zu stellen. Und das bedeutet, sich dem Boogeyman zu stellen, der für alle anderen nur eine Gruselgeschichte aus Kindertagen ist. Doch Tim weiß, dass es weit mehr ist als nur eine Geschichte...