Filmplakat: Shaun of the Dead (2004)

Plakat zum Film: Shaun of the Dead
Kinoplakat: Shaun of the Dead
Deutscher Titel:Shaun of the Dead
Originaltitel:Shaun of the Dead
Produktion:Großbritannien (2004)
Deutschlandstart:30. Dezember 2004
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:495 x 700 Pixel, 103.7 kB
Kommentar:Halloween Preview
Schlagworte: Martin Freeman, Bill Nighy, Simon Pegg
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=2985"></script>
Farbwähler #2985 ähnliche Gesamtfarbe 8467506 ähnliche Kachel00 6633269 ähnliche Kachel10 6634042 ähnliche Kachel20 6437434 ähnliche Kachel30 6043446 ähnliche Kachel01 5917748 ähnliche Kachel11 5187106 ähnliche Kachel21 5318948 ähnliche Kachel31 4406578 ähnliche Kachel02 7617326 ähnliche Kachel12 8011065 ähnliche Kachel22 8275005 ähnliche Kachel32 7485741 ähnliche Kachel03 10820382 ähnliche Kachel13 13738402 ähnliche Kachel23 13673380 ähnliche Kachel33 10558238 ähnliche Kachel04 4394254 ähnliche Kachel14 6297369 ähnliche Kachel24 6034968 ähnliche Kachel34 5312016 ähnliche Kachel05 13113372 ähnliche Kachel15 14231081 ähnliche Kachel25 14689577 ähnliche Kachel35 12392219
Shaun of the DeadSein berufliches Ziel ist der Verkauf von Fernsehern, ansonsten fehlt dem 30-jährigen Shaun jegliche Lebensperspektive ...Shaun of the Dead bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Shaun of the DeadShaun of the Dead
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
18 EUR
Filminhalt: Shaun (Simon Pegg) ist 29 Jahre alt und lebt in einer WG mit seinem besten Kumpel Ed (Nick Frost), einem schlampigen Faulpelz, der nur so in den Tag lebt und ab zu ein paar Drogen verkauft, und Pete (Peter Serafinowicz), einem konservativen Angestellten. Shauns Leben ist zur reinen Routine geworden und darüber ist er nicht gerade glücklich, lebt jedoch weiter so vor sich hin. Er arbeitet in einem kleinen Elektrogeschäft in London als einfacher Verkäufer und die Abende verbringt er normalerweise mit Ed in einer Kneipe namens "Winchester Pub". Weitere Perspektiven hat er in seinem Leben nicht mehr. Das passt Shauns Freundin Liz (Kate Ashfield) überhaupt nicht. Sie ist frustriert über Shaun und sein Leben und droht Shaun damit, sich von ihm zu trennen, wenn er sich nicht bemüht, mehr aus seinem Leben zu machen.
Schließlich setzt sie ihre Drohung in die Tat um, doch Shaun schafft es immer noch nicht aus seinem Alltagsleben auszubrechen. Aber dann breitet sich in London eine seltsame Seuche aus: Alle Menschen, die sterben, erheben sich kurze Zeit später wieder, um in Gier nach lebendigem Fleisch und Blut, die Lebenden zu verfolgen und zu beißen. Als es immer mehr werden, beschließt Shaun aus seiner Lethargie auszubrechen und zusammen mit Ed Liz zu retten und zurück zu erobern.