Filmplakat: Planet der Affen - Prevolution (2011)

Plakat zum Film: Planet der Affen - Prevolution
Kinoplakat: Planet der Affen - Prevolution

Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Planet der Affen - Prevolution
Originaltitel:Rise of the Planet of the Apes
Produktion:USA (2011)
Deutschlandstart:11. August 2011
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:493 x 700 Pixel, 42.8 kB
Kommentar:Teaser
Schlagworte: Brian Cox, James Franco, Andy Serkis
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=26823"></script>
Farbwähler #26823 ähnliche Gesamtfarbe 526087 ähnliche Kachel00 2 ähnliche Kachel10 0 ähnliche Kachel20 0 ähnliche Kachel30 0 ähnliche Kachel01 1118741 ähnliche Kachel11 2038552 ähnliche Kachel21 1644052 ähnliche Kachel31 591882 ähnliche Kachel02 657674 ähnliche Kachel12 1446672 ähnliche Kachel22 1446159 ähnliche Kachel32 328710 ähnliche Kachel03 394759 ähnliche Kachel13 920330 ähnliche Kachel23 591622 ähnliche Kachel33 263430 ähnliche Kachel04 1 ähnliche Kachel14 0 ähnliche Kachel24 0 ähnliche Kachel34 0 ähnliche Kachel05 65795 ähnliche Kachel15 526344 ähnliche Kachel25 723723 ähnliche Kachel35 0
Planet der Affen: RevolutionDer vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet. Die wenigen Überlebenden hausen in städtischen Ruinen, während die Affen friedlich in den Wäldern leben. Doch dann kommt es zum Kampf um die Vorherrschaft. .Planet der Affen: Revolution bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Planet der Affen - PrevolutionPlanet der Affen - Prevolution
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
12 EUR
Planet der Affen 2001Planet der Affen 2001
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Planet der Affen 2001Planet der Affen 2001
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Planet der Affen 2001Planet der Affen 2001
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Jung-Forscher Will Rodman (James Franco) hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Er will ein Mittel gegen Alzheimer finden, um seinem schwer erkrankten Vater (John Lithgow) ein besseres Leben zu ermöglichen. Seine Testversuche an Schimpansen zeigen bereits erste große Erfolge und der Durchbruch scheint zum Greifen nah. Doch noch bevor der Traum Wirklichkeit werden kann, ist er auch schon wieder vorbei. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände wird das Projekt gestrichen und alle Versuchstiere im Labor eingeschläfert. Lediglich das Affenbaby Caesar wird gerettet und landet schließlich bei Will zu Hause. Mit viel Liebe zieht der ehrgeizige Forscher seinen neuen tierischen Freund groß und führt weitere geheime Tests an ihm durch - mit phänomenalem Erfolg. Caesar (Andy Serkis) wird immer intelligenter und zugleich auch menschlicher. Doch alles hat seinen Preis: Als Caesar eines Tages auf einen Nachbarn losgeht, nimmt man Will den Affen weg und steckt ihn gemeinsam mit zahlreichen anderen Artgenossen in einen Käfig. Doch Caesar ist nicht bereit, sein Leben hinter Gittern zu verbringen. Mehr und mehr wendet er sich von den Menschen ab und plant seine Flucht.