Filmplakat: Was das Herz begehrt (2003)

Plakat zum Film: Was das Herz begehrt
Filmplakat: Was das Herz begehrt
Deutscher Titel:Was das Herz begehrt
Originaltitel:Something's Gotta Give
Produktion:USA (2003)
Deutschlandstart:12. Februar 2004
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:501 x 700 Pixel, 85.7 kB
Schlagworte: Diane Keaton, Frances McDormand, Nancy Meyers, Jack Nicholson, Keanu Reeves, Hans Zimmer
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=2392"></script>
Farbwähler #2392 ähnliche Gesamtfarbe 13353644 ähnliche Kachel00 9409125 ähnliche Kachel10 10385766 ähnliche Kachel20 8683867 ähnliche Kachel30 9283965 ähnliche Kachel01 10859927 ähnliche Kachel11 15518648 ähnliche Kachel21 13154973 ähnliche Kachel31 11059355 ähnliche Kachel02 16052717 ähnliche Kachel12 14669515 ähnliche Kachel22 14735314 ähnliche Kachel32 16381427 ähnliche Kachel03 15263192 ähnliche Kachel13 13485752 ähnliche Kachel23 13090987 ähnliche Kachel33 14474960 ähnliche Kachel04 14144956 ähnliche Kachel14 10319952 ähnliche Kachel24 13275498 ähnliche Kachel34 12430470 ähnliche Kachel05 16184043 ähnliche Kachel15 15457996 ähnliche Kachel25 15457483 ähnliche Kachel35 16117478
Was das Herz begehrtDer ewige Junggeselle Harry Sanborn geht nur mit Frauen unter 30 Jahren aus. Mit seiner neuen Flamme Marin will er ein romantisches Wochenende im Strandhaus ihrer Mutter auf Long Island verbringen ...Was das Herz begehrt bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Was das Herz begehrtWas das Herz begehrt
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
15 EUR
Was das Herz begehrtWas das Herz begehrt
Plakat Din A0 gefaltet (84x119 cm)
20 EUR
Filminhalt: Marin Barry (Amanda Peet) ist eine gut aussehende Frau Ende 20. Sie entspricht damit vollkommen dem Beuteschema von Harry Sanborn (Jack Nicholson), ein 63-jähriger ewiger Junggeselle und Playboy aus Überzeugung. Er liebt alle Frauen, solange sie unter 30 sind und verlässt sie sofort wieder, nachdem er ein paar heiße Nächte mit ihnen verbracht hat.
Eben so eine Nacht möchte er nun mit Marin verbringen. Aus diesem Grund fahren beide in das Strandhaus ihrer Mutter Erica (Diane Keaton), einer sehr erfolgreichen Theaterautorin. Eigentlich wähnen sich beide bei ihren erotischen Turteleien allein im Haus, werden jedoch plötzlich von Erica, die ihr neues Stück im Strandhaus weiter schreiben will, und Marins Tante Zoe (Frances McDormand) überrascht. Obwohl allen nicht wirklich wohl bei der Sache ist, beschließen sie das Wochenende im Strandhaus zu verbringen.
Die scheinbare Idylle währt jedoch nicht lange, denn als Marin und Harry ans Eingemachte gehen, bekommt Harry plötzlich einen Herzinfarkt. Der Arzt im Krankenhaus (Keanu Reeves) empfiehlt Harry, nicht in die Stadt zurückzufahren um sich nicht zu überanstrengen. Also erklärt sich Erica schweren Herzens bereit, Harry im Strandhaus aufzunehmen und ihn zu pflegen. Mit der Zeit stellen beide fest, dass sie sich nicht nur gegenseitig auf die Nerven gehen können, sondern dass da plötzlich auch andere Gefühle vorhanden sind...