Filmplakat: Sinbad - Der Herr der sieben Meere (2003)

Plakat zum Film: Sinbad - Der Herr der sieben Meere
Filmplakat: Sinbad - Der Herr der sieben Meere
Deutscher Titel:Sinbad - Der Herr der sieben Meere
Originaltitel:Sinbad: Legend of the Seven Seas
Produktion:USA (2003)
Deutschlandstart:02. Juli 2003
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:495 x 700 Pixel, 125.9 kB
Schlagworte: HundeHunde sind schon lange ein beliebtes Element von Kinofilmen, das sich ebenso auf den Filmplakaten niederschlägt. Hier findet ihr (hoffentlich) alle M..., Michelle Pfeiffer, Brad PittDer Schauspieler Brad Pitt gehört zusammen mit seiner Verlobten Angelina Jolie als Brangelina zu den Lieblingen der Boulevardpresse. Entsprechend vie...
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=2112"></script>
Farbwähler #2112 ähnliche Gesamtfarbe 7302030 ähnliche Kachel00 530290 ähnliche Kachel10 1454514 ähnliche Kachel20 1520565 ähnliche Kachel30 530555 ähnliche Kachel01 800725 ähnliche Kachel11 4224495 ähnliche Kachel21 5339360 ähnliche Kachel31 3165120 ähnliche Kachel02 9547752 ähnliche Kachel12 12364725 ähnliche Kachel22 12696259 ähnliche Kachel32 13028326 ähnliche Kachel03 11310696 ähnliche Kachel13 8869700 ähnliche Kachel23 9608091 ähnliche Kachel33 9542119 ähnliche Kachel04 7426598 ähnliche Kachel14 8802888 ähnliche Kachel24 7292211 ähnliche Kachel34 9271661 ähnliche Kachel05 8608566 ähnliche Kachel15 10647382 ähnliche Kachel25 9135430 ähnliche Kachel35 9922377
Sinbad: Der Herr der sieben MeereSinbad wird vorgeworfen, einen der kostbarsten und mächtigsten Schätze der Welt gestohlen zu haben. Nun muss er das ´Buch des Friedens´ finden und zurückbringen oder sein bester Freund Proteus muss sterben.Sinbad: Der Herr der sieben Meere bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Sinbad - Herr der sieben MeereSinbad - Herr der sieben Meere
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Sinbad ist ein seefahrender Gauner, der eigentlich immer nur an den eigenen Vorteil denkt - oder zumindest immer so tut, als ob er das würde. Es wundert also nicht, dass er der Hauptverdächtige ist, als das mächtige mystische Buch des Friedens aus seiner Heimatstadt gestohlen wird. Nur durch ein Bürge seines Jugendfreundes Proteus kommt er in Freiheit. - Allerdings mit der Auflage, dass Buch wiederzubeschaffen. Sonst wird Proteus sterben.
Sinbad ist davon zunächst unbeeindruckt und bricht zu einer Spritztour zu den Fidschiinseln auf. Als plötzlich Proteus Verlobte Marina als blinder Passagier zum Vorschein kommt, sieht er sich mit einer Meuterei konfrontiert, die ihm nichts weiter übrig lässt nach der Chaos-Göttin Eris zu suchen, die das Buch vermutlich entwendet haben müsste...