Filmplakat: Master, The (2012)

Plakat zum Film: Master, The
Kinoplakat: Master, The
Deutscher Titel:Master, The
Originaltitel:Master, The
Produktion:USA (2012)
Deutschlandstart:21. Februar 2013
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland (2013)
Größe:495 x 700 Pixel
 108153 Bytes
Schlagworte:Amy Adams, Philip Seymour HoffmanDer US-amerikanische Schauspieler Philip "Phil" Seymour Hoffman wurde am 23. Juli 1967 in Fairport geboren und starb am 02. Februar 2014 in New York a...
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=18009"></script>
Farbwähler #18009 ähnliche Gesamtfarbe 3831718 ähnliche Kachel00 1926806 ähnliche Kachel10 4028840 ähnliche Kachel20 5407660 ähnliche Kachel30 2321570 ähnliche Kachel01 4553628 ähnliche Kachel11 8366274 ähnliche Kachel21 9088710 ähnliche Kachel31 5804212 ähnliche Kachel02 2914217 ähnliche Kachel12 9351366 ähnliche Kachel22 8694723 ähnliche Kachel32 6395062 ähnliche Kachel03 1994148 ähnliche Kachel13 4096172 ähnliche Kachel23 6001333 ähnliche Kachel33 2519462 ähnliche Kachel04 741780 ähnliche Kachel14 2649489 ähnliche Kachel24 2321293 ähnliche Kachel34 677014 ähnliche Kachel05 17046 ähnliche Kachel15 675736 ähnliche Kachel25 675737 ähnliche Kachel35 17046

Ausgewählte Kaufprodukte

Puppet MastersPuppet Masters
Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
12 EUR
Master, TheMaster, The
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Grandmaster, TheGrandmaster, The
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
PagemasterPagemaster
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
15 EUR
Filminhalt: Der Zweite Weltkrieg ist siegreich zu Ende gegangen, die amerikanische Gesellschaft ist von Optimismus und Aufbruchstimmung erfüllt, doch in Freddy Quells (Joaquin Phoenix) Kopf ist nur Chaos und Leere: Schwer traumatisiert von seinen Kriegserlebnissen als Matrose, leidet er unter Heulkrämpfen und Bettnässen, sieht beim psychologischen Rorschachtest nichts als Penisse und Vaginas und rückt seinen inneren Dämonen mit selbst gepanschtem Alkohol zu Leibe. Als er nach einer Prügelei seinen Job als Fotograf in einem Kaufhaus verliert, streift er ziellos umher und landet schließlich ? inzwischen ist das Jahr 1950 ? als blinder Passagier auf einer Yacht, auf der eine ausgelassene Partygesellschaft Hochzeit feiert. Der Brautvater und Kapitän des Boots ist niemand anderes als Lancaster Dodd (Philip Seymour Hofmann), der titelgebende ?Master? des Films, der sich Freddy unter anderem als Arzt, Philosoph, Schriftsteller und Atomwissenschaftler vorstellt. Vor allem ist der charismatische Dodd jedoch der Begründer und Anführer eines quasi-religiösen Kults namens ?The Cause?, der seine Anhänger mittels therapeutischer Sitzungen von Ängsten und Traumata befreien möchte, die bis in frühere Leben zurückreichen, und eine zukünftige Welt ohne Krankheit und Krieg verspricht. Für Dodd ist Freddy ein idealer Kandidat, seine Methode zu erproben, und schon bald schließt sich der labile Freddy der autoritären Gemeinschaft an. Bis ihm die ersten Zweifel an seinem Meister kommen.