Filmplakat: Skyline (2010)

Plakat zum Film: Skyline
Filmplakat: Skyline

Weiteres Filmplakat Weiteres Filmplakat

Deutscher Titel:Skyline
Originaltitel:Skyline
Produktion:USA (2010)
Deutschlandstart:23. Dezember 2010
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Schweiz
Größe:495 x 700 Pixel, 137.2 kB
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=14418"></script>
Farbwähler #14418 ähnliche Gesamtfarbe 3891834 ähnliche Kachel00 3433875 ähnliche Kachel10 5474733 ähnliche Kachel20 8563144 ähnliche Kachel30 4489383 ähnliche Kachel01 4950965 ähnliche Kachel11 7125981 ähnliche Kachel21 9029084 ähnliche Kachel31 5608115 ähnliche Kachel02 3430261 ähnliche Kachel12 5546442 ähnliche Kachel22 5874374 ähnliche Kachel32 5675185 ähnliche Kachel03 1842724 ähnliche Kachel13 3566218 ähnliche Kachel23 2505546 ähnliche Kachel33 2580599 ähnliche Kachel04 1185048 ähnliche Kachel14 1844524 ähnliche Kachel24 1513497 ähnliche Kachel34 1582122 ähnliche Kachel05 1647406 ähnliche Kachel15 2110278 ähnliche Kachel25 2176072 ähnliche Kachel35 1713716
SkylineNicht nur in L.A., sondern auch in anderen Großstädten weltweit, werden Menschen wie Motten von diesem Licht angezogen, nur um sich kurz darauf scheinbar in Luft aufzulösen. Jarrod, Elaine und deren Clique entdecken schnell das Geheimnis des Lichts.Skyline bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Toronto Skyline Poster Michael TompsettToronto Skyline Poster Michael Tompsett
Toronto Skyline Poster Michael Tompsett
4.99 EUR
New York City Poster Skyline ManhattanNew York City Poster Skyline Manhattan
New York City Poster Skyline Manhattan
6.99 EUR
Sydney Skyline PosterSydney Skyline Poster
Sydney Skyline Poster
4.99 EUR
Berlin Skyline Poster Michael TompsettBerlin Skyline Poster Michael Tompsett
Berlin Skyline Poster Michael Tompsett Die Berliner Skyline in Wasserfarben
4.99 EUR
Filminhalt: In einem Satz: Ein paar Leute versuchen zu entkommen...
In mehreren Sätzen: Nach einer durchzechten Nacht in einem Penthouse in L.A. ist es plötzlich nicht das Tageslicht, dass eine Gruppe Partyvölkchen aus dem Schlaf reißt. Über Nacht sind riesige Raumschiffe am Himmel über der Stadt aufgetaucht und E.T. geht nicht gerade zimperlich vor. Zwar richten die Außerirdischen keine Zerstörung an, doch wird die Menschheit massenweise von einem gespenstischen Licht angezogen wie Motten, um dann später einer Razzia gleich einzeln in Raumschiffe gezogen zu werden. Die ersten beiden Tage kann sich die Gruppe noch verstecken, doch dann durchsuchen kleinere Drohnen jedes Apartment. Ein verzweifelter Kampf ums Überleben beginnt.