Filmplakat: Drive Angry (2011)

Plakat zum Film: Drive Angry
Filmposter: Drive Angry
Deutscher Titel:Drive Angry
Originaltitel:Drive Angry 3D
Produktion:USA (2011)
Deutschlandstart:24. Februar 2011
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:495 x 700 Pixel, 115.8 kB
Schlagworte: Nicolas Cage, Amber Heard
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=14381"></script>
Farbwähler #14381 ähnliche Gesamtfarbe 3222568 ähnliche Kachel00 1316118 ähnliche Kachel10 2104857 ähnliche Kachel20 988698 ähnliche Kachel30 1056038 ähnliche Kachel01 3025703 ähnliche Kachel11 7429961 ähnliche Kachel21 4147530 ähnliche Kachel31 2043703 ähnliche Kachel02 2567725 ähnliche Kachel12 5525570 ähnliche Kachel22 790032 ähnliche Kachel32 3881012 ähnliche Kachel03 659477 ähnliche Kachel13 857369 ähnliche Kachel23 2957335 ähnliche Kachel33 3220250 ähnliche Kachel04 1777965 ähnliche Kachel14 4144960 ähnliche Kachel24 5195588 ähnliche Kachel34 4333590 ähnliche Kachel05 1578518 ähnliche Kachel15 3157548 ähnliche Kachel25 3550762 ähnliche Kachel35 10242074
Drive AngryDer kriminelle John Milton ist aus der Hölle ausgebrochen, um seine Enkelin aus den Klauen einer barbarischen Sekte zu retten. Milton wird unterstützt von der jungen, hübschen Kellnerin Piper... .Drive Angry bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR
Filminhalt: Das Leben von Piper (Amber Heard) ist wahrleicht kein leichtes. Sie arbeitet als Kellnerin in einem schäbigen Imbiss nahe des Highways und ist dort den ständigen Bedrängungen durch ihren vor Fett triefenden Chef ausgesetzt. Als ihr das Ganze eines Tages zu viel wird, schmeißt sie ihren Job hin und sucht Trost bei ihrem Verlobten Frank (Todd Farmer). Doch als sie nach Hause kommt, erwischt sie diesen mit einer anderen Frau im Bett. Postwendend wird Piper auch noch von ihrem einstigen Traummann verprügelt. Glücklicherweise kommt genau in diesem Moment der Ausbrecher Milton (Nicolas Cage) dazu und rettet sie vor schlimmeren Übergriffen. Aus Dankbarkeit bietet sie ihm seine Hilfe an und lässt sich damit auf ein halsbrecherisches Abenteuer ein, denn ihr neuer, undurchschaubarer Begleiter befindet sich auf einem blutigen Rachefeldzug gegen den Sektenführer Jonah King (Billy Burke), der seine Tochter ermordet und sein Enkelkind entführt hat. Zu zweit stürzen die beiden von einer Schießerei in die nächste und haben schon bald dutzende Polizisten an ihren Fersen. Zu allem Übel macht dann auch noch ein mysteriöser Mann im Anzug, der sich "der Buchhalter" nennt und sich als FBI-Agent ausgibt, Jagd auf sie.