Filmplakat: Phantomschmerz (2009)

Plakat zum Film: Phantomschmerz
Filmposter: Phantomschmerz
Deutscher Titel:Phantomschmerz
Originaltitel:Phantomschmerz
Produktion:Deutschland (2009)
Deutschlandstart:30. April 2009
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:497 x 700 Pixel, 102.4 kB
Schlagworte: Jana Pallaske, Til SchweigerDer deutsche Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Til Schweiger wurde am 19. Dezember 1963 in Freiburg geboren und gilt als einer der ...
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=11953"></script>
Farbwähler #11953 ähnliche Gesamtfarbe 8746877 ähnliche Kachel00 14083056 ähnliche Kachel10 12239565 ähnliche Kachel20 14214642 ähnliche Kachel30 14214642 ähnliche Kachel01 13949408 ähnliche Kachel11 5522497 ähnliche Kachel21 13027018 ähnliche Kachel31 15791869 ähnliche Kachel02 3154979 ähnliche Kachel12 9793122 ähnliche Kachel22 8549237 ähnliche Kachel32 13614529 ähnliche Kachel03 5191737 ähnliche Kachel13 11106416 ähnliche Kachel23 9202026 ähnliche Kachel33 10382956 ähnliche Kachel04 4996672 ähnliche Kachel14 8284011 ähnliche Kachel24 8279944 ähnliche Kachel34 6376012 ähnliche Kachel05 1117200 ähnliche Kachel15 2629414 ähnliche Kachel25 2760241 ähnliche Kachel35 1248283
PhantomschmerzMarc lebt in den Tag hinein. Standhaft weigert er sich, Verantwortung zu übernehmen - auch nicht für seine Tochter. Selbst als er bei einem Verkehrsunfall sein linkes Bein verliert, lässt sich der unerschütterliche Optimist Marc nicht unterkriegen ...Phantomschmerz bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

PhantomschmerzPhantomschmerz
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Marc Sumner (Til Schweiger) ist leidenschaftlicher Radrennfahrer, nebenbei versucht er sich erfolglos als Schriftsteller und hält sich mit diversen Nebenjobs über Wasser. Ansonsten ist er noch ein Exmann, Vater einer Tochter (Luna Schweiger) und kann unzählige Affären sein eigen nennen. Eines Tages trifft er auf Nika (Jana Pallaske), die lebenslustige Frau entdeckt sein Talent für die Schriftstellerei und obwohl sie ihm mehr bedeutet als nur eine flüchtige Affäre, grenzt er sich ab. Dann hat er einen fast tödlichen Unfall mit seiner Vespa, sein linkes Bein muss amputiert werden. Marc fällt es schwer umzudenken, dabei lautet seine Devise: Das Leben ist immer fair, alles gleicht sich wieder aus...