Filmplakat: Street Kings (2008)

Plakat zum Film: Street Kings
Kinoplakat: Street Kings
Deutscher Titel:Street Kings
Originaltitel:Street Kings
Produktion:USA (2008)
Deutschlandstart:17. April 2008
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 86.7 kB
Schlagworte: Chris Evans, Naomie Harris, Keanu Reeves, Forest Whitaker
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=10683"></script>
Farbwähler #10683 ähnliche Gesamtfarbe 4737352 ähnliche Kachel00 2697767 ähnliche Kachel10 2302752 ähnliche Kachel20 8880759 ähnliche Kachel30 4016722 ähnliche Kachel01 5132361 ähnliche Kachel11 3748655 ähnliche Kachel21 8945012 ähnliche Kachel31 8880257 ähnliche Kachel02 6646116 ähnliche Kachel12 6050639 ähnliche Kachel22 6775650 ähnliche Kachel32 2368551 ähnliche Kachel03 4018777 ähnliche Kachel13 4081999 ähnliche Kachel23 5198162 ähnliche Kachel33 4604482 ähnliche Kachel04 5136227 ähnliche Kachel14 4607060 ähnliche Kachel24 4342080 ähnliche Kachel34 1315860 ähnliche Kachel05 4078904 ähnliche Kachel15 6248272 ähnliche Kachel25 2105375 ähnliche Kachel35 1579291
Street Kings 2 - Motor CityVor drei Jahren lief in Detroit ein Drogendeal schief. Der altgediente Detective Kingston wurde bei der Undercoveraktion schwer verletzt, buchtete den Täter aber ein ...Street Kings 2 - Motor City bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Street KingsStreet Kings
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Tom Ludlow (Keanu Reeves) ist ein Cop. Er erledigt die Drecksarbeit, wenn andere sich die Hände nicht schmutzig machen wollen. Dafür liebt ihn die Presse, wenn er zwei vermisste Mädchen aus den Fängen perverser Menschenhändler befreit. Dass er dabei über Leichen geht, wirft ihm niemand vor, solange auf dem Papier alles einwandfrei aussieht. Dafür sorgt Captain Wander (Forest Whitaker), der seinen Schützling immer schön aus der Schusslinie nimmt, wenn anstelle von Kugeln mit Tinte geschossen wird. Das geht so lange gut, bis Ludlows ehemaliger Partner Washington (Terry Crews) gegen ihn aussagen will. Als Ludlow sich bei seinem Ex-Partner auf die ihm eigene Art ?bedanken? will, geraten die beiden mitten zwischen die Fronten eines Raubüberfalls und Washington bezahlt das mit seinem Leben. Für Ludlow gibt es nur noch eins: Den Mord an seinem Kollegen rächen, auch wenn er dabei riskiert, selbst als Drahtzieher in Frage zu kommen. Da der Weg durch den Sumpf der Korruption beschwerlich ist, hilft ihm der junge Polizist Diskant (Chris Evans), der ebenfalls an dem Mordfall arbeitet.