Filmplakat: Geschwister Savage, Die (2007)

Plakat zum Film: Geschwister Savage, Die
Filmposter: Geschwister Savage, Die
Deutscher Titel:Geschwister Savage, Die
Originaltitel:Savages, The
Produktion:USA (2007)
Deutschlandstart:24. April 2008
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:494 x 700 Pixel, 67 kB
Schlagworte: Philip Seymour HoffmanDer US-amerikanische Schauspieler Philip "Phil" Seymour Hoffman wurde am 23. Juli 1967 in Fairport geboren und starb am 02. Februar 2014 in New York a..., Laura Linney
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=10523"></script>
Farbwähler #10523 ähnliche Gesamtfarbe 12893634 ähnliche Kachel00 13620955 ähnliche Kachel10 12898005 ähnliche Kachel20 12898005 ähnliche Kachel30 13620955 ähnliche Kachel01 13358039 ähnliche Kachel11 12569039 ähnliche Kachel21 12503246 ähnliche Kachel31 12963281 ähnliche Kachel02 13291731 ähnliche Kachel12 12106430 ähnliche Kachel22 12698044 ähnliche Kachel32 12830409 ähnliche Kachel03 15657964 ähnliche Kachel13 10656156 ähnliche Kachel23 11181720 ähnliche Kachel33 15657964 ähnliche Kachel04 12809342 ähnliche Kachel14 12025991 ähnliche Kachel24 12026248 ähnliche Kachel34 12941442 ähnliche Kachel05 13226713 ähnliche Kachel15 12372178 ähnliche Kachel25 12372178 ähnliche Kachel35 13029591
Die Geschwister SavageSeit langem haben Wendy Savage und ihr Bruder Jon kaum Kontakt zu ihrem Vater Lenny, der sie als Kinder im Stich ließ. Trotzdem kümmern sie sich um ihn, als bei ihm Demenz und Parkinson diagnostiziert wird und er in ein Pflegeheim umziehen muss.Die Geschwister Savage bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Geschwister SavageGeschwister Savage
Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
10 EUR
Geschwister SavageGeschwister Savage
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
SavagesSavages
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Die Geschwister Jon (Philip Seymour Hoffman) und Wendy (Laura Linney) Savage leben das wohl nicht so untypische, entwurzelte Leben zweier deprimierter Großstadt-Intellektueller. Wendy kämpft hart und weitgehend erfolglos an einem Theaterstück und der Bewilligung eines Stipendiums, schlägt sich mit Aushilfsjobs durch und steckt in einer nicht gerade erfüllenden Sex-Beziehung mit einem verheirateten älteren Mann (Peter Friedman). Jon ist Literatur-Dozent an einem College in Buffalo, schreibt wissenschaftliche Arbeiten über Bertold Brecht und fühlt sich zunehmend von seiner polnischen Freundin (Cara Seymour) entfremdet, die er trotz drohender Abschiebung nicht heiraten will.
Man merkt rasch, in puncto Beziehungen tun sich die Savages (die ihrem Namen nicht gerecht werden) einigermaßen schwer, und auch untereinander hat man nur sporadisch Kontakt. Die Situation ändert sich gezwungenermaßen, als Lenny Savage (Philip Bosco), ihr Vater, zu dem sie ein Verhältnis haben, das Sigmund Freud sicherlich "ambivalent" genannt hätte, an Demenz erkrankt. Die schwierige Suche nach einem passenden Pflegeheim ist nur der Ausgangspunkt zur Bewältigung verdrängter Probleme und Gefühle, die den Geschwistern Savage zugleich die Chance gibt, ihr eigenes Leben zu überdenken.