Filmplakat: Rush Hour (1998)

Plakat zum Film: Rush Hour
Filmposter: Rush Hour
Deutscher Titel:Rush Hour
Originaltitel:Rush Hour
Produktion:USA (1998)
Deutschlandstart:25. März 1999
Externe Links:Internet Movie Database
Poster aus:Deutschland
Größe:528 x 759 Pixel, 57.6 kB
Schlagworte: Jackie Chan
Poster einbetten:
(150 Pixel Breite)
<script type="text/javascript" src="http://www.filmposter-archiv.de/extern/embed.php?id=1001"></script>
Farbwähler #1001 ähnliche Gesamtfarbe 7095572 ähnliche Kachel00 9378582 ähnliche Kachel10 10309914 ähnliche Kachel20 11898141 ähnliche Kachel30 13080096 ähnliche Kachel01 6822163 ähnliche Kachel11 6892565 ähnliche Kachel21 4667407 ähnliche Kachel31 14925090 ähnliche Kachel02 7751958 ähnliche Kachel12 6046746 ähnliche Kachel22 6178586 ähnliche Kachel32 14134562 ähnliche Kachel03 4922126 ähnliche Kachel13 2362634 ähnliche Kachel23 5062928 ähnliche Kachel33 14660133 ähnliche Kachel04 4001292 ähnliche Kachel14 2033928 ähnliche Kachel24 5588241 ähnliche Kachel34 12555552 ähnliche Kachel05 984326 ähnliche Kachel15 1049863 ähnliche Kachel25 2033928 ähnliche Kachel35 3608332
Rush Hour - Captain Cole´s PlaylistWhen a young graffiti artist witnesses the murder of an LAPD detective, Carter and Lee must track down the artist in order to prove that a well-known criminal is responsible.Rush Hour - Captain Cole´s Playlist bei Maxdome online sehen...
Play
0.00 EUR

Ausgewählte Kaufprodukte

Rush HourRush Hour
Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
10 EUR
Rush HourRush Hour
Sonderplakat gerollt
10 EUR
Rush Hour 3Rush Hour 3
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
12 EUR
Rush Hour 2Rush Hour 2
Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
14 EUR
Filminhalt: Nachdem Hong Kong wieder an China übergeben wurde, lebt Konsul Han (Tzi Ma) mit seiner Familie in Amerika. Doch nicht nur den Konsul hat es vom fernen Hong Kong nach China verschlagen, auch die chinesische Mafia hat sich im Land der unbegrenzten Möglichkeiten nach einem neuem/alten Betätigungsfeld umgesehen. Kurzerhand wird die Tochter des Konsuls entführt, um ein kleines Lösegeld zu erpressen. Selbstverständlich wird auch das FBI in die Ermittlungen einbezogen. Han besteht drauf, dass sein früherer Kollege Inspektor Lee (Jackie Chan) ebenfalls an den Ermittlungen Teilnehmen soll. Damit das FBI nicht von einem chinesischem Inspektor gestört wird, setzt man den Polizisten James Carter (Chris Tucker) als Kindermädchen von Inspektor Lee ab. Doch sowohl Carter als auch Lee haben alles andere im Sinn, als sich vom Geschehen entfernt zu halten.